Dienstag, 23. August 2011

Produkttest Denttabs

huhu,

kennt ihr schon die Denttabs? Klingt nach was für den Geschirrspüler??????

NEIN!!!
                                                                                                      kann ich euch sagen, eine super Idee!
Denttabs ersetzen die herkömmliche Zahnpasta. Denttabs war so freundlich mir ein Set zum Probieren zur Verfügung zu stellen und ich muss sagen, ich bin restlos begeistert :)

Ich habe so einige Probleme mit meinen Zähnen und der dazugehörigen Zahnpasta, keine ist die richitge, manche brennen sogar richitg oder sind super scharf. Das passiert mir mit Denttabs nicht mehr!
Man zerkaut pro "Zahnputzvorgang" eine Tablette bis sich ganz feinpooriger Schaum bildet und putz dann ganz normal mit der nassen Zahnbürste. Meine Zähne sind auf jeden Fall besser geworden, kleine Beläge sammeln sind nicht mehr in Sicht. Ich bin überzeugt!

Eine kleine Dose reicht für 2 Monate und kostet 6€, das entspricht etwa 2 Tuben Zahnpaste mit 75ml. Kaufen kann man die Dose in Apotheken und im Online Versand. Wenn man also hohrechnet kosten die Denttabs also auch nicht mehr wie die normale Zahncremetuben. Ich denke Sie sind auch Äußerst Praktisch für Unterwegs auf Reisen oder ähnlichem, wie oft hat man in der Eile die Tube Zahnpasta vergessen??? Die Denttabs lassen sich Prima in der Handtasche Transportieren.

LG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Worte: